Internetseite ohne Cookies und Tracking

Diese Internetseite verwendet keine Cookies, kein Tracking und kein Google‑Analytics!

Supervision. Coaching. Mediation.

Susanne Koch-Schneider
Supervisorin, Mediatorin und Systemische Familientherapeutin

Beratung Susanne Koch-Schneider

Supervision, Coaching und Mediation

Als Supervisorin und Coach mit systemischem und psycho­analy­tischem Hinter­grund unter­stütze ich Menschen in ihrer beruf­lichen und persön­lichen Ent­wickl­ung. Meine Arbeits­weise ist geprägt durch psycho­analy­tisches Verständ­nis und syste­mische Vor­gehens­weise:

Ich berate und unterstütze meine Klienten bei der Lösung von spezifischen Proble­men und Defi­ziten und bei der Förder­ung von indi­vi­du­ellen Stärken. Zum gegen­sei­tigen Kennen­lernen und zum Ab­schätzen, ob eine Basis zur Zusam­men­arbeit gefunden wird, biete ich Ihnen ein kosten­loses Erst­gespräch für an.
Meine Praxis für Super­vision und Coaching befindet sich in Hütten­berg im Orts­teil Rechten­bach. Ein großer Anteil der Sitz­ungen mit meinen Klienten findet jedoch an ihrem jeweiligen beruf­lichen Umfeld statt. Mein Arbeits­gebiet umfasst den Bereich von Herborn über Wetzlar, Gießen, Weilburg und Butzbach bis nach Friedberg.

Supervision

front

Supervision (lateinisch für Über-Blick) ist eine Form der Bera­tung für Mit­arbeiter, die zur Reflex­ion eigenen Handelns anregen sowie Qua­lität profes­sionel­ler Arbeit sichern und ver­bes­sern soll. Super­vision kann psycho­thera­peutische Ele­mente ent­halten und die Grenze zur Psycho­thera­pie ist schwer zu ziehen.
[Wikipedia 2021, Auszug]

Als Supervisorin mit systemischem und psychoanalytischem Hintergrund ist meine Arbeitsweise geprägt durch psychoanalytisches Verständnis und systemische Vorgehensweise. Eine Maxime, die mich dabei leitet, ist: „Handle stets so, dass sich die Zahl der Möglichkeiten erhöht” (Heinz von Foerster). Für meine Haltung bedeutet das anzuerkennen, dass die an unterschiedlichen Schauplätzen in Organisationen handelnden Akteure Experten in ihrem Fachgebiet sind und dass die Lösungen in ihnen liegen. Herauszuarbeiten wie diese aussehen und wie die Akteure die „Lösung” umsetzen prägt meine Arbeit.
Als Supervisorin arbeite ich überwiegend für Mitarbeiter von Einrichtungen für die Jugendhilfe, für Menschen mit Behinderungen, für die Altenpflege, für Bildungseinrichtungen und für die öffentliche Verwaltung.

Coaching

Coaching Mediation Training Hüttenberg

Der Begriff Coaching wird als Sammel­be­griff für unter­schiedliche Be­ra­tungs­metho­den (Einzel­coa­ching, Team­coa­ching, Projekt­coa­ching) verwendet. Ebenso wie in der psycho­sozialen Bera­tung, wird die Ent­wicklung eigener Lö­sun­gen be­glei­tet.

[Wikipedia 2021, Auszug]

Führungskräfte erstellen Dienst- und Arbeits­pläne, koordi­nieren und planen die Arbeiten in ihrem Bereich, steuern Arbeits­prozesse, regeln Kon­flikte und sorgen für die Umsetz­ung der Organi­sations­ziele. Für mich als Coach bedeutet das neben meiner Kenntnis system­ischer Zusammen­hänge und psycho­ana­lytischer Hinter­gründe auch über Wissen und Erfahr­ung in betriebs­wirtschaft­lichen Zusammen­hängen, betriebl­ichen Abläufen und Inter­aktionen sowie über Kennt­nisse der Arbeits- und Organi­sation­spsycho­logie zu verfügen. Hierbei profitiere ich von meiner über 20jährigen Erfahr­ung als Trai­nerin und Bera­terin für ein wirt­schafts­nahes Bildungs- und Berat­ungs­unter­nehmen.

Mediation

Supervision Seminare Weiterbildung Susanne Koch-Schneider

Mediation (lateinisch Vermitt­lung) ist ein struktu­riertes, frei­williges Ver­fahren zur kon­struk­tiven Bei­le­gung eines Kon­fliktes, bei dem unab­hängige „all­partei­liche“ Dritte die Konflikt­parteien in ihrem Lösungs­prozess be­glei­ten.

[Wikipedia 2021, Auszug]

Konflikte zwischen zwei oder mehreren Personen sind auch im Arbeitsalltag normal. Den daran beteiligten Parteien fällt es oft schwer, ohne Hilfe von außen eine Lösung zu finden. Wenn ein entstandener Konflikt nicht frühzeitig geklärt wird, kann er über mehrere Stufen eskalieren und dann auch eigentlich nicht beteiligte Personen mit einbeziehen. Das Arbeitsklima wird vergiftet und eine erfolgreiche Zusammenarbeit scheint nicht mehr möglich zu sein. Ich unterstütze als unabhängige und allparteiliche Mediatorin die Parteien bei der gemeinsamen Findung einer für alle Seiten tragfähigen Lösung des Konflikts.

Training, Workshops, Moderation

Weiterbildung Mediation Training Hüttenberg

Für Trainings, Weiter­bild­ungen und Works­hops stelle ich den Rahmen, die Metho­den und meine über 30jährige Berufs­erfahr­ung als Trai­nerin, Modera­torin und Bera­terin für Per­sonal- und Organi­sations­ent­wick­lung, zur Ver­fügung.
Gerne moder­iere ich Ihre organi­sations­spezi­fische Veran­stal­tung.

In diesem Jahr leite ich beim Bildungshaus Bad Nau­heim die fol­gen­den Semi­nare:

Profil

Beraterin Supervisorin Coach SKS-Supervision Rechtenbach Supervision Coaching Hüttenberg

Berufliche Stationen:

Berufserfahren als:

Zusatzausbildungen:

Studium:

Qualitätssicherung

1. Das Qualitätsverfahren der Deutschen Gesell­schaft für Super­vision

Supervision Coaching Mediation Wetzlar Gießen Weilburg Hüttenberg Butzbach
					Friedberg

Für meine Arbeit im Rahmen der Praxis für Super­vision und Coaching habe ich einen Qualitäts­nachweis der DGSv erhalten. Das Qualitäts­verfahren ist ein standard­isiertes Ver­fahren für Mit­glieder der DGSv zur Weiterentwicklung der Qualität ihrer bera­ter­ischen Praxis im Rahmen eines Kon­tinuier­lichen Verbes­serungs­prozes­ses (KVP). Grund­lage des Ver­fahrens ist ein Selbst­evaluations­prozess in einer Qualitäts­gruppe, der mit einer Qualitäts­verein­barung und ihrer anschlie­ßen­den Überprüfung abgeschlossen wird. Für die inhaltliche Arbeit stellt der Verband seinen Mitgliedern Fragebögen zur Ver­fügung, die eine Selbst­ein­schätz­ung der eigenen Arbeit nach den Qualitäts­dimen­sionen Struktur-, Prozess-, Konzept- und Ergebnis­qualität ermög­lichen.
2. Balintgruppenarbeit
Die regelmäßige Teilnahme an einem kolleg­ialen Gesprächs­grup­pen­treffen ist eine weitere Maß­nahme zur Sicher­ung der Qualität meiner Arbeit.

Kontakt

Meine Praxis befindet sich in Hüttenberg, das liegt zwischen Gießen und Wetzlar. Haupt­sächlich bin ich vor Ort, in den Organi­sa­tionen und Unter­nehm­ungen meiner Auftrag­geber tätig. Dazu gehört das Gebiet zwischen Weil­burg, Gießen, Wetzlar, Butz­bach, Fried­berg, Herborn, Dillen­burg, aber auch Frank­furt, Darm­stadt und Kassel.
Susanne Koch-Schneider
Tannenweg 10
35625 Hüttenberg-Rechtenbach
Telefon Supervision Coaching Beratung in Hüttenberg/Rechtenbach 06441-974385
Handy Supervision Coaching und Mediation 0151-56006405
Fax Susanne Koch-Schneider in Hüttenberg 06441-3086626
SKS-Supervision Coaching Wetzlar Gießen Weilburg Hüttenberg und Friedberg koch-schneider@sks-training.de
Supervision Training Mediation Mittelhessen meine Praxis auf der Landkarte
Xing Supervision Susanne Koch-Schneider hier finden Sie mich auf XING
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!


Umsatzsteuerbefreiung

Gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatz­steuer­gesetz (UStG) sind meine Leist­ungen „Super­vision zur Qualitäts­sicher­ung ins­beson­dere von erzieh­er­ischer, (sozial-) päda­go­gischer, (zahn-) medi­zi­nischer und ver­wandter Arbeit in Kinder-, Jugend-, Familien- und Behin­derten- (Wohn-, Hilfs- und Beratungs-) Ange­boten sowie ähn­lichen Auf­gaben­ge­bieten” von der Umsatz­steuer befreit.

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links: